WORKSHOP

GESUNDER DARM

28.04.2017

 

Migräne , Depression , Burnout , Schlafstörungen , Neurodermitis , Infektanfälligkeit , Allergien und Asthma sind Beispiele für chronische Erkrankungen , bei denen der Darm direkt oder indirekt beteiligt ist.

Blähungen, Völlegefühl, Bauchschmerzen, chronische Durchfälle oder chronische Verstopfung können bei Störungen im Darmmilieu ebenso auftreten.

 

Es gibt viele Faktoren, die zu einem kranken Darm führen können. Ungünstige Ernährung, ein stressreicher Lebensstil und der heute übliche Bewegungsmangel gehören dazu, aber auch Medikamente wie Antibiotika, Magensäureblocker etc. setzen unserem Darm in starkem Maße zu.

 

Wie erkenne ich nun, ob mein Darm gesund ist?

Was macht einen gesunden Darm überhaupt aus?

Und wie kann er wieder gesund werden ?

 

All diesen Fragen gehen wir auf den Grund !

Der Workshop findet statt

am Freitag, 28.4.2017

um 19.00 Uhr – 20.30 Uhr

hier in der Praxis für Naturheilkunde Nicole Gieser

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitte unbedingt anmelden bis spätestens 20.04.2017 !

Ich freue mich auf Ihre/Eure Anmeldung unter info@naturheilpraxis-gieser.de